Sonntag, 5. August 2012

Versprochen ist versprochen...

Ich bin ja noch die Auflösung schuldig, was sich im Täschchen vom Geburtstagsset verborgen hatte...

Vor einigen Wochen gab es mal auf einem Challengeblog (sorry, habe vergessen, wo *rotwerd*) das Thema: Schmuck aus Spellis... und dann landete es auf meiner To-Do-Liste und wartete  und    wartete....

Endlich habe ich es jetzt geschafft. Hier seht Ihr meine ersten Werke. Das Herz vom oberen Bild gehört jetzt der Empfängerin des Geburtstagssets.



Bei diesen beiden Herzen muss natürlich noch die Öse dran, etc...

Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag und möchte nochmal an meine Sammelbestellung heute Abend erinnern. Außerdem bekomme ich morgen die Herbst-Winter-Kataloge von SU. Wer gern einen zugeschickt bekommen möchte, bitte melden. Es sind sooooo tolle Ideen drin.

Kommentare:

  1. Das sieht absolut genial aus! Rosa grau ist mein Favorit. Einfach super was man alles aus Papier machen kann.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehn toll aus. Mir gefällt das graue Herz unten rechts am besten. Bin sicher, die Empfängerin aus dem oberen Set hat sich riesig gefreut. Bei mir steht dieser Schmuck immer noch auf der To-Do-Liste. Mal sehn, wann ich mich aufraffe und es mal probiere.
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Ja, wie zauberhaft ist das denn .. absolut toller Schmuck .. und der Challengeblog war fun with shapes and more wo du es gesehen haben könntest *gg*
    Silke hatte uns die tolle Idee dazu geben. Toll umgesetzt!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen einfach toll aus und das sind einfach nur mehrere Lagen Spellie Ausstanzungen?? Wahnsinn! Kommt dann auch mal auf meine To do liste *lol*

    lieben Gruß
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Britta! Die Anhänger sehen toll aus! Wie funktioniert denn das genau? LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht echt toll aus. Gefällt mir ungemein gut.
    Möchte auch gern wissen, wie du das gezaubert hast.
    GLG
    Gina

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die sind dir absolut gelungen! :)Wunderschön!
    Auf meiner To do Liste stehen die auch schon länger.. mal schauen, wann ich es schaffe. ;)

    Liebe Grüße

    Laura

    AntwortenLöschen