Sonntag, 24. Februar 2013

Das Löffel-Ei

von Anke hatte es mir gleich auf den ersten Blick angetan.

Nachdem es die Eier nun endlich auch bei uns im Supermarkt gibt, habe ich sofort zugeschlagen. Ich finde die Idee so toll und die Hasenbordüre von SU passt so genial dazu... man kann natürlich auch ein anderes Ei hineinstellen oder eine Eierkerze (die dann aber bitte nicht anstecken !!!)


Und da ich gerade beim Thema Ostern war, habe ich mal versucht aus den Mixed-Bunch-Blüten ein Osterkörbchen zu fertigen. Okay, der Griff ist noch nachbesserungsbedürftig - sieht auf dem Foto nicht ganz rund aus, wenn ich mir das so anschaue


Kommentare:

  1. Wow, Du bist ja fleißig am Basteln! Hast Du schön gemacht! Mir gefallen beide Teile sehr gut! LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh...das Körbchen ist doch herzallerliebst geworden!!!
    Aber ich kenn das von mir auch, man geht manchmal viel zu streng mit sich ins Gericht...stimmt doch...

    Einen schönen Sonntag
    wünscht Dir Annette

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja mal was ganz Anderes.. gefällt mir sehr... so filigrag, und passen tun ja bestimmt auch ein paar Schokoeili drinn...
    schöne Idee *daumenhoch*
    Barbara

    AntwortenLöschen