Dienstag, 23. April 2013

Das Kind hatte Geburtstag

wie immer waren wir etwas knapp in der Planung, darum mussten sehr "schnelle" Einladungen her... Also einfach diverse Stempelsets geschnappt, die Lieblingsfarben berücksichtigt und Einladungen gestempelt....





Am Abend vorher musste dann natürlich der Geschenketisch vorbereitet werden - ebenfalls in Lieblingsfarben. Bei der Tafelkarte für die Tischdeko habe ich dann gleich mal die Chalkboard-Technik getestet. Ging ganz gut.

Die Karte musste natürlich zum größten Hobby passen.... STAR WARS...

Und für jeden, der es bis dahin nicht wusste, hatte sich mein Kind bei mir einen Kuchen mit diesem



Schriftzug bestellt - was Mütter nicht alles tun. Die Verpflegung für die Mitschüler und Lehrer durfte auch nicht zu kurz kommen.




Ich glaube Falk hat den Tag sehr genossen und jetzt ist erst mal wieder Ruhe für ein Jahr *grins*...








Kommentare:

  1. Da warst Du aber fleißig! Und mir fällt gerade auf, dass ich die Einladungen von meinem Kind gar nicht geknipst habe. Dabei haben wir doch soooo schöne Muffinkarten gebastelt.....und so viele davon.....
    LG, Andrea, die den 12. Geburtstag ihres Kindes noch vor sich hat ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Moin liebe Britta...

    die Umsetzung der Wünsche hast Du aber toll hinbekommen.
    Meinen nächsten Geburtstag lass ich dann von Dir ausrichten...*lach*

    Einen schönen Tag
    wünscht Dir die Netti

    AntwortenLöschen
  3. Na da wird sich Falk aber gefreut haben. Meine Jungs haben sich auch schon nen Star Wars Kuchen für dieses Jahr gewünscht und da mein Mann ja im Moment im Motivtortenfieber ist, bin ich schon ganz gespannt was er den Jungs zaubert, ich bin nur fürs bespaßen zuständig *gg*

    Ganz liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen