Donnerstag, 25. April 2013

Operettenkarte verschenkt

haben wir an meine Oma, die letzte Woche 89 wurde. Den Zeitungsausschnitt habe ich in die Karte eingearbeitet und das Innenleben habe ich mir von den Gutschein-Karten abgeschaut, die ich auf mehreren blogs bereits gesichtet hatte... habe nur den Schlitz an die Eintrittskarte angepasst.




Das Geschenk kam sehr gut an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen