Donnerstag, 7. November 2013

Der erste Weihnachtsworkshop

in diesem Jahr hat mal wieder richtig viel Spaß gemacht. Wir haben fast 5 Stunden gebastelt und es war seeeehr spät als ich nach hause kam.

Die Gastgeberin hatte mit mir drei Projekte besprochen. Es sollten ein bestempelter Faltstern, eine Ziehkarte und eine Rittersport-Tasche gefertigt werden.

Ich denke die Fotos sprechen für sich...










Tolle Ergebnisse, oder? Beim Workshop habe ich dann auch noch eine kleine Vorführung mit dem neuen envelope punch board gemacht. Dazu hatte ich mehrere Projekte vorbereitet. Die zeige ich Euch dann morgen mal hier auf der Seite.

1 Kommentar:

  1. na da habt ihr ja tolle sachen gewerkelt, schaut klasse aus, vor allem auch die faltsterne finde ich immer wieder genial =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen