Montag, 19. Mai 2014

Workshop mit Kullerkarte und süßen Verpackungen

Hallo Ihr Lieben, ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche. Es soll ja richtig sommerlich werden. Ich freue mich!

Am Freitag hatte ich einen Workshop und die Teilnehmerinnen warten sicherlich schon drauf, ihre schönen Werke hier zu sehen.

Unser erstes Projekt war eine Kullerkarte. Leider ist die ein oder andere Karte nicht ganz auf's Bild gekommen - das kommt davon, wenn man immer so hektisch ist beim Fotografieren. Sorry. Es sind wieder ganz tolle Werke entstanden.







Im Anschluss hatte ich eine von unseren "fertigen" Schachteln vorbereitet und mit kleinen Päckchen bestückt. Dazu habe ich mich der Anleitungen von Helga und Kathrin bedient. Die Teilnehmerinnen konnten dann wählen, ob sie die eine oder die andere Sorte oder eine Kombination nehmen.

Meine Variante...









und hier kann man gut sehen, dass man außen nicht unbedingt nur den Holzstempel nehmen muss.




Ein dickes Dankeschön geht an meinen Mann, der als wir Probleme beim Verschließen der Helga-Boxen hatten, spontan seinen Schmuckperlenfundus aus dem Keller holte und uns die Schächtelchen ganz schön veredelt hat....




Nicht vorenthalten möchte ich auch diese beiden Schenklis, die mir Julia und Ellen mitgebracht haben. Vielen Dank nochmal dafür.



Es war mal wieder ein sehr schöner Abend mit Euch.

Kommentare:

  1. Also dieses Päckchen mit den drei kleinen Schachteln drin finde ich ja total süß! Muss ich unbedingt mal nachbasteln!
    Alles andere ist aber auch toll geworden, ebenso die Mitbringsel!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Sachen sind super süss, da brauchst Du Dir für Mittwoch nichts anderes auszudenken!
    Bis dann Eileen

    AntwortenLöschen
  3. Richtig genial, was da wieder alles gezaubert wurde, einfach großartig!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen