Donnerstag, 13. November 2014

Leider gleich zweimal...

wurden in der letzten Woche Kondolenzkarten benötigt. Gern bastel ich sie nicht, möchte sie Euch aber auch nicht vorenthalten.

Ich versuche möglichst immer KEIN Schwarz zu verwenden.




Ich habe in beiden Fällen als Grundfarbe schiefergrau genommen und bei der oberen Karte für die Gräser pistaziengrün. 

[sulist]135493 130517 125297[/sulist]

Bei der oberen Karte ist der Schriftzug nicht von SU und für den Umschlag habe ich das Set "French Foliage" benutzt, das leider nicht mehr erhältlich ist. 

Kommentare:

  1. Liebe Britta!
    Es ist Dir in beiden Fällen sehr gut gelungen, mit anderen Farben als "schwarz" Trauerkarten in geschmackvoller Weise herzustellen. Die Gräser passen gut zum Anlass und das zarte pistaziengrün darf gerne dabei sein!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Karten für so einen traurigen Anlass.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Wow.

    Das sagt auch schon alles. Perfekte Karten für diesen so absolut traurigen Anlass.... Besser ging es nicht und ich finde genial, dass Du nichts Schwarzes verwendest. Ich denke, diese Karten werden mit Abstand die Schönsten gewesen sein.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist zwar kein schöner Anlass, aber du hast beide Karten wirklich perfekt umgesetzt, die sehen ganz toll aus und ich finde es auch super, dass sogar der Umschlag passend gestaltet ist

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen