Samstag, 21. März 2015

Mich gibt es noch...

Nicht, dass Ihr denkt, es gibt mich nicht mehr. Ich bin ein wenig abgetaucht, weil wir einiges an Vorbereitungen zu treffen haben für die Konfirmation unseres Sohnes. Da kommt das Bloggen eben etwas kürzer. Nichts desto trotz wird natürlich das ein oder andere gewerkelt.

Heute möchte ich Euch eine Kleinigkeit zeigen, die ich meiner lieben Nachbarin zum Geburtstag vorbeigebracht habe. Es gab dazu noch einen schönen Frühlings-Blumengruß.

Ein kleines Wellnesskörbchen bestehend aus Entspannungsbad


einer kleinen Box mit zwei Teelichten und dazugehörigen Streichhölzern (die Anleitung für die süße Teelichtbox findet ihr bei Sabine)


und einem Päckchen mit Nervennahrung zum Genießen... Die Verpackung habe ich das erste Mal hier gesehen.



 verschlossen habe ich das kleine Päckchen mit einem selbstklebenden Magneten.


Meine Nachbarin hat sich riesig darüber gefreut - vor allen Dingen auch wegen der wunderschönen frühlingshaften Farben des SAB-Designpapiers.

A propos SAB: denkt bitte dran, die Sale-a-bration geht nur noch bis zum 31.03. und es gibt bereits Lieferschwierigkeiten bei dem ein oder anderen Artikel. Also wartet nicht bis zum letzten Moment.

Kommentare:

  1. Hallo Britta!
    Schön, dass es Dich noch gibt (aber das weiß ich ja, auch wenn Du gerade nicht bloggst) ;-)
    Damit kann Deine Nachbarin ja nun gut entspannen! Das Designerpapier in Verbindung mit dem rosa Cardstock ist sehr schön ausgesucht - passt bombig!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Werke hast du da gezaubert, schaut super aus und ist total stimmig

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Britta!

    Das kann ich mir vorstellen, dass Du da gerade viel zu tun hast.
    Vor solchen Feiern ticken die Uhren noch mal etwas anders.

    Deine Nachbarin hat echt Glück! ...und zwar, dass Du ihre Nachbarin bist! Sie hat immer das Glück, in den Genuss von tollen Geschenken zu kommen, so wie Dein tolles Set. Darüber hätte ich mich auch riesig gefreut. In meine Badewanne werde ich heute auch noch hüpfen.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!
    Ellen

    AntwortenLöschen