Montag, 13. Juli 2015

Bilder vom letzten Workshop I

Oh je, ich hinke ganz schön hinterher. Mein erster Juli-Workshop ist nun schon mehr als eine Woche her und noch kein Bild gepostet.

Mit diesen Goodies haben wir mal versucht die Sonne hervorzulocken. Hat an dem Tag auch geklappt. Heute bisher leider noch nicht...




In Anlehnung an die Schrift auf der Schoki habe ich die Ränder der Schmetterlinge noch ein bisschen mit aquamarin gewischt.

Unser erstes Projekt war eine Blumentopf-Karte. Ich habe die Maße von der Anleitung beim Stempeleinmaleins genommen

 Mein Muster bestand diesmal aus für mich eher untypischen Farben. Ich habe rot, calypso, currygelb und wildleder verwendet und so gut wie gar nicht gestempelt.
Die Workshop-Teilnehmerinnen haben sich dann eher auf pastellige Töne eingeschossen...




Jede Karte für sich ein kleines Kunstwerk. Was wir als zweites Projekt gemacht haben, präsentiere ich euch morgen...

Kommentare:

  1. Wow,
    da kann man sich ja das Blumen kaufen sparen!
    Sieht toll aus!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta!
    Tolle Goodies! Ich liebe die Farben und den Inhalt! :-)
    Die Blumentopfkarten sind bestimmt ganz schön aufwändig. So viele Blumen, die verarbeitet werden! Aber ein toller Effekt, wenn man es rauszieht!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Britta!

    Ich hab schon auf die tollen Karten gewartet.
    Sie sind super geworden, ehrlich!
    Ich bin begeistert!

    ...und die Goodies sind auch total süß!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen