Sonntag, 23. August 2015

Hex, hex....

erst habe ich ja mit mir gerungen, weil ich nicht so wirklich der Halloween-Freund bin, aber dieser Deko-Hexenhut aus dem Herbst-/Winterkatalog hat es mir dann doch angetan.

Kaum hatte ich ihn ausgepackt, musste ich auch gleich losbasteln.

tadaaaa, da ist mein Ergebnis. Im Katalog gibt es ein Stempelset mit Spinnennetz und Halloweengruß, das genau auf die mitgelieferten Ausstanzungen zugeschnitten ist. Das habe ich mir noch nicht gegönnt, aber ich finde, die Kürbisse aus dem letzten Jahr passen auch ganz gut auf den Hut.

 Das ebenfalls mitgelieferte Herbstlaub für die Blättergirlande ist so reichlich bemessen, dass ich es sogar noch für mein anderes Projekt und einiges mehr verwenden konnte. Die Werke folgen dann in Kürze.

Und? Sieht doch ganz nett aus, oder?

Kommentare:

  1. Hallo Britta!
    Na, dann möchte ich dich aber an Halloween damit durch die Straßen ziehen sehen! :-)) ;-)
    ...und den Besen nicht vergessen!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta!

    Ich finde den Hut total klasse! Er bringt Herbst- und Halloweenfeeling in die Wohnung! Ich kann es kaum erwarten, ihn in natura zu bewundern!
    Superschick!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen