Montag, 29. Februar 2016

Glückwunsch aquarelliert und embossed


 habe ich die Geburtstagskarte für meine liebe Nachbarin. Ich habe erst mit Versamark auf Aquarellpapier gestempelt und dann weiß embossed. Anschließend habe ich dann noch ein bisschen mit Stempelfarbe und Wassertankpinsel experimentiert.






 Mein Mann hat diese Glaskugel für die Tischdeko angefertigt und ich habe noch eine schöne Rose besorgt.

 Mir gefällt die Kugel so gut, dass ich mir bei ihm gleich noch einige für die eigene Tischdeko bestellt habe. Habe schon ganz viel Ideen, was man hineinstellen kann.

Unsere Nachbarin hat sich jedenfalls über das Set gefreut.















Kommentare:

  1. Liebe Britta!
    Erst einmal ein ganz dickes Lob an deinen Mann für die Glaskugel! Sehr, sehr dekorativ! Für die Karte dazu kann ich mich leider so gar nicht erwärmen, obwohl ich die Technik "embossen und drüberwischen" an sich toll finde. :-(
    Ja...und was kommen dann noch für viele Bilder und tolle Werke?? Eine Bilderflut ohne Kommentar? Oder hattest du das bereits in deinem letzten Post angedeutet (Workshopbilder)? Da müsste ich jetzt erst noch mal nachlesen... Jedenfalls alles wunder-wunderschön! Auch die Hasi-Tüte :-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für alle, die mitlesen und denken, "was schreibt die da?": die Bilderflut wurde inzwischen von Britta entfernt, da es sich um einen Irrtum handelte. Die Bilder bekommen wir in den nächsten Tagen nachgeliefert.
      LG
      Anke

      Löschen
    2. Großer Dank an Anke! Mir waren doch meine ganzen vorprogrammierten Bilder in diesen Post gerutscht - peinlich. Aber ich habe ja aufmerksame Leser und Beobachter...
      LG
      Britta

      Löschen
  2. Ja Britta,
    gel so kann es einem gehen....der eine verlernt das Rechnen :) weil er nicht ordentlich gewellt hat und der andere greift vor.
    Ich find die Karte toll! Die Kugel mit der Blume sieht toll aus. Find ich klasse das dein Mann da auch mithilft.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen