Freitag, 8. April 2016

Hochzeitskarte in zartrosa und taupe..

Ich habe einen Auftrag für eine Hochzeitskarte erhalten. Da die Karte für ein eher "spätes" Ehepaar ist, sollte es nicht zuuu niedlich werden.



Andererseits gehören doch aber so ein paar Schnörkeleien schon dazu finde ich. Und ein bisschen habe ich noch mit dem Glitzerpinsel Akzente gesetzt.

Hier noch ein kurzer Blick ins Innere der Karte (leider etwas verschwommen).

Der Auftraggeberin hat die Karte sehr gut gefallen.

Kommentare:

  1. ...nicht nur der Auftraggeberin! Mir gefällt die Karte auch enorm gut! So edel und schön! ...und in meinem in letzter Zeit geliebten Format DIN lang!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. die Karte - Form und auch die Art find ich toll, aber mit dem rosa kann ich mich nicht anfreunden. Aber denke das liegt nur an mir :)
    Liebe Grüße und einen schönen Start ins Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. oh, liebe britta, dein kärtlein finde ich sehr gelungen....grad so richtig für diesen schönen anlass....
    liebe grüssels für ein sonniges wochenende....
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte gefällt mir sehr!
    Schaut richtig klasse aus!
    LG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderschöne Karte.
    Ich hoffe, wir sehen uns dann im November :)
    LG sigrid

    AntwortenLöschen