Montag, 22. August 2016

Wald der Worte - Blüten

Zu einem meiner Workshops hatte ich diese Kartenform vorbereitet. U.a. habe ich sie vor kurzem bei Ilonka gesehen.

Gehalten ist diese Karte in pflaumenblau und zarte Pflaume. Die Blätter auf dem Hintergrundpapier habe ich mit der Feuchttuch-Technik gestaltet. Beim Workshop haben wir dann auch mit der Technik gearbeitet. Ist immer wieder faszinierend.

Zusätzlich habe ich noch eine passende Popcorn-Box gestaltet. Den flüsterweißen extra starken Karton habe ich mit dem großen Blätterstempel gestaltet (ebenfalls mit den Feuchttüchern).

Die Box links in Grüntönen hat eine Workshop-Teilnehmerin so gestaltet. Auch eine schöne Variante - herbstlich.

Kommentare:

  1. Aaahhh, jetzt konnte ich auch die herbstliche Variante sehen! Du hattest ja davon erzählt! Allesamt wieder ultra-schön geworden!
    Erstaunlich, wie leicht die Karte zu falten ist - und macht dabei so viel her!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Die Karte finde ich super, das habe ich ja schon geschrieben....
    Die Popcornbox gefällt mir auch sehr, diese Blume macht auch echt etwas her! Und ich muss sagen, auch die herbstliche Variante ist echt toll!

    Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diese Arbeiten wunderschön liebe Britta
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen