Montag, 6. März 2017

Sternenfeuerwerk in kirschblüte und taupe

Schon viel zu lang wartet dieses Set auf seinen Einsatz bei mir. Ich hatte im Februar so einige Geburtstagskinder, die eine Karte bekommen sollten, also endlich einmal ran an das Set.

Gewählt habe ich die Farben Kirschblüte und Taupe und bei dieser Karte wurde erst einmal nur gestempelt. Die Thinlits kamen bei einer weiteren Karte zum Einsatz, die ich dir in den nächsten Tagen noch zeige.


Im Innern runden noch einmal Sternchen das Ganze ab.

Kommentare:

  1. Kirschblüte/Taupe ist ja eine tolle Farbkombi! Habe ich so noch nie ausprobiert.
    Sterne mag ich gern - du hast recht: hier ist es ein regelrechtes Feuerwerk. Der Stempel ist mir aber fast ein wenig zu schnörkelig. Bin gespannt, was du mit dem Framelit zauberst...
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbkombi finde ich richtig gut, die Karte gefällt mir aber von der Aufmachung her schon gigantisch gut.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die Karte sieht super aus, eine sehr schöne Farbkombi hast du gewählt.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Britta!

    Mir gefällt auch die Farbkombination sehr gut!
    Und mir geht es wie Anke: ich finde den Stempel schon fast ein bisschen zu schnörkelig. Aber Deine Karte ist trotzdem sehr schick!

    Ich schick Dir liebe Grüße! Ellen

    AntwortenLöschen