Sonntag, 12. November 2017

JETZT ABER ! OnStage in Mainz - Meine Swaps

Wie peinlich! Den Post vorbereitet und die Bilder vergessen... Als ich bei OnStage die Meldung von der lieben Anke erhielt, dass mein Blogbeitrag gar keine Bilder enthält, bekam ich doch gleich wieder ein paar mehr graue Haare. Aber jetzt, wo ich wieder zuhause bin... hole ich alles nach. Den Text habe so gelassen wie vorbereitet. 

Pleiten, Pech und Pannen! Man wird nicht jünger 


Während dieser Post erscheint, befinde ich mich mit vielen anderen bastelverrückten Demos in Mainz bei der OnStage-Veranstaltung von Stampin'Up!

Wie jedes Mal gibt es auch wieder die Möglichkeit Swaps (Tauschobjekte) mit den anderen auszutauschen.

40 Karten habe ich diesmal vorbereitet.




Mein Plan war ursprünglich den Spruch mit Strukturpaste zu überstreichen, aber die gewünschte Wirkung stellte sich nicht ein...


also habe ich mich für die Variante entschieden, das Quadrat komplett mit dem Wink of Stella einzustreichen und dann den Spruch aufzustempeln. Das glitzert einfach traumhaft schön.




Bei den Diamanten habe ich dann aber auf die Strukturpaste und Diamantgleißen-Pulver gesetzt.




Eigentlich bin ich ja der Blau-Typ, aber als die Karten fertig waren, gefiel mir die grüne Variante auf einmal sogar ein bisschen besser.



Und? Welche Variante gefällt dir besser?

Bin schon ganz gespannt, was ich so ertauschen werde. Das zeige ich dir dann, wenn ich meine Fotos und die Erlebnisse aufgearbeitet habe.

Kleiner Spaß am Rande: OnStage ist ja in Mainz...also stelle ich diesen Beitrag
 am 11.11. um 11:11 Uhr online - für die Karneval-Fans unter uns.

Kommentare:

  1. gut, dass nicht nur mir sowas passiert :)
    Ich freu mich sehr, dass wir getauscht haben und danke auch noch mal für deine wunderschöne Karte.
    Sei mir nicht böse, dass ich dich nicht sofort erkannt habe - ich war einfach überfordert mit den vielen Demos, die mir gratuliert haben.
    Ganz lieben Gruß Sigrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta!
    Obwohl ich auch der Blau-Typ bin, gefallen mir beide Varianten gleich gut!
    Ach, gräm' dich nicht! Im Eifer des Gefechts kann so etwas schon mal passieren. Mir ging vor kurzem auch ein Beitrag online, obwohl er erst zwei Tage später erscheinen sollte. Passiert eben!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen