Mittwoch, 14. Februar 2018

Ein kleiner Valentinsgruß

Hallo und einen schönen Valentinstag euch allen.

Ich habe mal eins von den schönen kleinen Kärtchen aufgehübscht, die in die "Schachtel voller Liebe" passen.

Wer mich näher kennt, weiß, dass ich mit dem Valentinstag und dem Drumherum nicht wirklich viel am Hut habe, aber, wenn man schon mal am Valentinstag einen Workshop-Termin hat, dann muss sich das doch wenigstens in den Goodies wieder finden...

Ich habe diese Herzen schon auf so einigen blogs bewundern können und sie nun endlich einmal nachgearbeitet. Wie sich herausstellte, passen die süßen Fröschlein auch ganz prima in das Körbchen. Leider hatte ich nicht ausreichend Frösche, so dass es dann letzten Endes doch die Küsschen wurden.



Man kann die Herzen natürlich noch weiter verzieren, aber mir gefällt die schlichte Variante am besten. Dieser Post geht heute erst nachmittags online, weil ich dann sicher sein kann, dass die Workshop-Teilnehmerinnen nicht vorher schon luschern können.

1 Kommentar:

  1. Hallo Britta!
    Na, das mit dem Frosch wäre ja genau etwas für mich, hihi! Die Herzen habe ich im Netz noch nicht gesehen. Sie gefallen mir sehr gut! Ich würde auch die schlichte Variante vorziehen!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen