Donnerstag, 2. Juli 2020

Mach' was draus im Juni

Für den Juni haben Anja und Heike Material aus dem Paket "Schöner Garten", das es ja schon im April im Vorverkauf gab, ausgewählt.

Ich habe mir die Gänseblümchenstanze dazu geholt und zwei Karten gebastelt.




Samstag, 20. Juni 2020

Gepimpter Block fürs Bastelreich

Wie gestern bereits angekündigt, heute der Block nach der Anleitung von tina.deininger35, der jetzt in meinem Bastelreich für Notizen verwendet wird.
 
Auch ein Designpapier aus dem letzten Katalog.






Freitag, 19. Juni 2020

Gepimpter Block

Es ist schon etwas länger her, dass ich auf instagram bei tina.deininger35 verschiedene toll gestaltete Blöcke gesehen habe. Auf Anfrage hat mir Tina dann die Anleitung und Bezugsquelle für die schlichten Blöcke mitgeteilt. Vielen Dank nochmal dafür. Ich habe gleich mehrere Blöcke gestaltet. Heute zeige ich dir die Variante mit dem Designpapier aus dem letzten Katalog zum Set "frei wie ein Vogel".

Auf diese Weise habe ich jetzt etwas länger was von dem schönen Papier...


ein passendes Lesezeichen gehört auch zum Gesamtprojekt



Und, wie gefällt dir so ein individueller Block? Es gibt so viele Gestaltungsvarianten. Morgen zeige ich dir dann den Block, den ich für die Notizen in meinem Kreativzimmer gestaltet habe.

Donnerstag, 18. Juni 2020

Pfingstrosenpoesie

Die Stanzform für die Pfingstrose musste ich gleich ausprobieren als meine Bestellung ankam. Die Rose setzt sich aus 4 Teilen + dem Blütenstempel zusammen und bildet so natürlich einen tollen plastischen Effekt.




Verstärkt habe ich die plastische Wirkung dieser Karte dann noch mit dem Prägefolder "Textil mit Stil", der zur Serie "ganz mein Geschmack" gehört.

Den Hintergrund habe ich erneut mit der Schwammwalze eingefärbt. Diesmal im Farbton granitl

Mittwoch, 17. Juni 2020

Ganz nach meinem Geschmack

Ebenfalls ein traumhaft schönes Set im neuen Katalog ist das Set "ganz mein Geschmack". Es gibt total schönes Designpapier dazu und auch die Stempelmotive sind wieder mal vielseitig einsetzbar.

während diese Karte mehr oder weniger "Mädchenfarben" beinhaltet, habe ich bei der nächsten Karte auf die neutrale Variante gesetzt

Ich hatte den Schriftzug mit einem Streifen Cardstock abgedeckt und anschließend die Federn aufgestempelt. Die verwendeten Farben sind übrigens abendblau und zimtbraun. Und da ich ja kürzlich das Thema "Resteverwertung" hatte... habe ich den "Abdeckstreifen" gleich für ein zweites Kärtchen verwendet.


Dienstag, 16. Juni 2020

Ewiges Grün - Trauer

Und nochmal "Ewiges Grün". Diesmal wirst du feststellen, dass das Set auch sehr gut für Trauerkarten geeignet ist.

Leider benötigte ich kürzlich gleich zwei davon und meine Bestände im Vorratsregal waren aufgebraucht.