Freitag, 10. April 2020

Eine Last-Minute-Frühlingsdeko

Eine Deko auf den letzten Drücker kann man prima mit der Tulpenstanze und ein paar Holzspießen anfertigen...


Genauso schnell ist diese kleine hängende Girlande aus Tulpen- und Gänseblümchenstanze hergestellt. Das geht wirklich noch bis kurz vorm Fest und das Schöne ist, dass man die Deko als Frühlingsdeko noch ein bisschen stehen bzw. hängen lassen kann.



Donnerstag, 9. April 2020

Österliche Wimpelkette


Ich habe für die Osterdeko eine Wimpelkette in lindgrün, blütenrosa und granit gestaltet. Hier habe ich mal kräftig in meine Bastelkiste gegriffen und viele verschiedene Stanzen und Sets (auch Nicht-SU-Material) verwendet.

Ich lasse mal die Bilder sprechen...






Mittwoch, 8. April 2020

Osterkörbchen III und IV


Weiter geht es mit österlichen Verpackungen. Dieses nette Körbchen ist mit der Stanze kleine Zierschachtel gefertigt.

Entdeckt habe ich davon mittlerweile einige Varianten bei pinterest.
Dieses lustig gefüllte Ei, habe ich gesehen bei mutterskind.de Dort war das Ei aus ovalen Stanzen und einer Stanze aus dem Dino-Set gestaltet. Das habe ich leider nicht, aber man kann die Vorderseite dieser Verpackung auch prima von Hand ausschneiden.


Und auch hier wieder ein paar Teilnehmerinnen-Werke:


Dienstag, 7. April 2020

Osterkörbchen Variante I und II

Noch vor dem Kontaktverbot hatte ich Workshops zum Thema "Ostern".  Wir haben u.a. verschiedene Verpackungen gebastelt,


Die durchbrochenen Stücke an diesem Körbchen, das ich bei Angela Köber von der Stempelfamilie   entdeckt habe, sind mit der Stanze zum Set "grazil geflochten" entstanden.
Und auch dieses fünfeckige Origamikörbchen habe ich bei Angela entdeckt. Man kann das Körbchen auch super aus Transparentpapier falten und mit einem LED-Licht bestücken.
Auch muss es nicht ausschließlich für Ostern verwendet werden.


Und hier die Werke der Teilnehmerinnen:




Und morgen zeige ich dir noch andere Varianten für Osterverpackungen.

Montag, 6. April 2020

Ich starte eine Osterwoche

So, um mal wieder etwas mehr "up-to-date" zu sein, starte ich in dieser Woche eine kleine Serie rund um meine Osterbasteleien.

Nachdem ich dir gestern die Workshop-Goodies aus der SAB gezeigt habe, heute die Goodies vom Oster-Workshop bzw. für die Ostertafel.

Zuerst gesehen habe ich diese süßen Hasen im letzten Jahr bei Heike und in diesem Jahr nun endlich auch mal umgesetzt.




Und, wie gefallen dir die kleinen Hasen mit den Knickohren?

Sonntag, 5. April 2020

Runde Goodies


Für die vergangenen Workshops mussten natürlich auch immer wieder ein paar Goodies her... Für die schnelle Variante nehme ich ja gern die runden, lila Kekse... du weißt schon, welche.

Heute zeige ich dir zwei Varianten mit dem Tulpenset:


Hier habe ich die Tulpen mehrfach aus dem passenden Designpapier ausgestanzt und sie plastisch zusammen gesetzt.

Die schnellere Variante wird nur einmal gestempelt und ausgestanzt. Mir gefallen beide Varianten ganz gut. Jede auf ihre Art.



Samstag, 4. April 2020

Und noch mal Erdmännchen


die SAB ist zwar vorbei..aber ich möchte euch trotzdem noch diese Karte zeigen. Ich hatte so viele Ideen mit den Erdmännchen im Netz gesehen und besonders gefielen mir immer die, wo die niedlichen Kerle eine Silhouette bilden.


Außerdem fand ich die Kartenform cool und wollte sie unbedingt mal ausprobieren. Auch diese Form habe ich mal wieder auf dem blog von Dawn entdeckt. Ist mal was anderes.


Den Hintergrund habe ich mit Schwämmchen in mangogelb, kürbisgelb, wassermelone und himbeerrot gewischt.