Dienstag, 31. März 2015

Der letzte SAB-Workshop

fand gestern bei mir zuhause statt.

Zur Begrüßung hatte ich diese kleinen Goodies nach einer Anleitung von Hannelore Drews gebastelt. Die gehen so toll und ich werde sie sicherlich auch noch in anderen Größen testen. Für diese Größe hatte ich Faltblätter in 15 x 15 cm verwendet


Dann ging es auch schon los. Bei einem meiner letzten Workshops hatte den Teilnehmern diese Ziehkarte so gefallen, dass sie sie auch einmal basteln wollten.  Hier seht ihr die tollen unterschiedlichen Ergebnisse...



Dann haben wir uns "basteltechnisch" getrennt. Zwei der Teilnehmerinnen wollten gern eine Explosionsbox basteln



Da die anderen schon die Explosionsbox kannten, hatte ich für sie diese selbstschließende Verpackung vorbereitet. Eine Anleitung dafür findet ihr bei Keren Howell - dort habe ich die Verpackung zumindest das erste Mal gesehen...

Hier mein Beispiel:
und hier die verschiedenen Werke der Mädels




Toll, oder? In einem der nächsten Posts zeige ich euch dann, was wir ganz nebenbei auch noch gebastelt haben.

Aber diese Bilder sollen für heute erst einmal reichen - so als schöner Abschluss der Sale-a-bration...

Kommentare:

  1. Großartige Werke... vor allem die karten und Boxen, deren Form übrigens richtig genial ist

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta!
    Da habt Ihr aber schöne, frühlingshafte Dinge gefertigt! Wunderbar!
    Mich begeistert vor allem die selbstschließende Box. Die sieht ja schön aus!! Habe mir die Anleitung schon gemopst!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Britta!

    Also ich hätte schwören könne, dass ich diesen Post schon kommentiert habe. Komisch.... Auf jeden Fall war der Workshop wieder super, alles ist toll geworden und ich freu mich schon auf's nächste Mal!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta,
    jetzt hab ich dich auch gefunden! Nach dem du ja meinen Blog auch manchmal besuchst!
    Wunderschöne Arbeiten!
    Würde ich nicht so weit weg wohnen würd ich auch mal zu so einem Workshop kommen. Vielleicht würde ich es dann auch lernen!
    Viele liebe Grüße, frohe Ostern
    Petra

    AntwortenLöschen