Samstag, 18. April 2015

NACHLESE TEIL 3 - Konfirmation 1

Ich hatte Euch ja schon diese Einladungen gezeigt, die ich mit einer Freundin im letzten Jahr für ihren Sohn gebastelt habe.

Der junge Mann hatte am gleichen Tag wie unser Sohn Konfirmation, da gab es das Geschenk schon mal ein paar Tage vorher... verpackt habe ich es in den Farben der Einladung und auch die Karte ist eher schlicht gehalten..

Die Mutter hatte vorher auch noch Seiten verteilt, die jeder Gast für den Konfirmanden gestalten sollte. Wir waren zu dritt kreativ und wollten ein bisschen modern sein... ich hoffe, das ist uns gelungen..

Vielleicht darf ich ja mal einen Blick ins fertige Buch werfen... bin ja neugierig, was die anderen so auf die Seiten gebracht haben.

Kommentare:

  1. Wow, die Karten sind toll geworden, durch das tolle blau, die Prägung gefällt mir richtig gut - das Buch ist auch etwas sehr persönliches! Einfach richtig gut! Das Geschenk als großes "Gutzel" zu verpacken ist natürlich auch eine gute Idee! Sind da auch welche drin?
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta!
    Ich habe eben erst gestutzt: die Einladungen im letzten Jahr gebastelt? Da war sie aber früh! Naja, ich schiebe auch nicht gern auf die lange Bank und was fertig ist, brummt nicht mehr! Die Karten sind jedenfalls schön geworden. Mit petrol kannst Du mir immer kommen, das weißt Du ja! :-)
    Eure gestaltete Seite ist super geworden! Auch genau meine Farben! Endlich sehe ich Falk mal mit Brille!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Britta!

    Also, das Geschenk ist echt schön geworden und die Konfirmationseinladungen sind Dir auch sehr gut gelungen.
    Und wow- Deine gestaltete Seite war mit Sicherheit die schönste von allen! Wirklich toll!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Richtig edel deine Kartenidee, gefällt mir gut

    lG
    Michaela

    AntwortenLöschen