Montag, 18. August 2014

Konfirmationskarten für Mädel

Endlich konnte ich mal zwei Karten für Mädchen machen. Allerdings war ausdrücklich NICHT ROSA gewünscht.

So habe ich mich für blauregen und pflaumenblau entschieden. Einmal sehr schlicht und einmal etwas verspielter mit Schmetterlingen.

Der Auftraggeberin gefielen sie alle beide sehr gut.



Kommentare:

  1. Ich finde sie auch beide sehr, sehr hübsch. Besonders gut gefallen mir die Strahlen bei der ersten Karte. Auf die Idee, den Stempel nur halb abzustempeln, war ich noch gar nicht gekommen. Echt klasse. LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. Na endlich die ersehnten Mädchenkarten :-) !!!
    Mein Favorit ist die zweite Karte! Transparentpapier finde ich immer richtig gut!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. sehen schön aus deine werke

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.