Sonntag, 24. Januar 2016

Kaum zu glauben...

da schreibe ich eben noch von meinem Neujahrsempfang und jetzt ist der Januar schon fast wieder rum. Ich war aber nicht untätig - im Gegenteil: erstmal galt es viele Projekte und Muster zu fertigen und dann folgten die ersten Sale-a-bration-Workshops.

Bilder habe ich reichlich gemacht, aber zum bloggen bin ich nicht wirklich gekommen. Wie peinlich. Ich weiß ja, dass meine emsigen Bastler immer darauf warten, ihre Werke auf meinem blog zu sehen. Dann will ich die nächsten Tage mal nach und nach liefern!

Heute zeige ich euch erstmal die Goodies und Geschenke für die Gastgeberinnen - ohne viele Worte:



 Hier habe ich jeweils die Spitztüten aus dem Frühjahr-/Sommer-Katalog verwendet. Bei den oberen Tütchen habe ich ein bisschen was abgeschnitten, unten sind die Tüten in Originalgröße zu sehen.



 Hier habe ich mit dem Envelope punchboard kleine Umschläge für Teebeutel gefertigt.


Den Schriftzug bei diesem Goodie habe ich noch mit dem Wink-of-Stella-Pinselstift bearbeitet. Leider kann man das auf dem Foto nicht ganz so gut erkennen.
Für die Gastgeberinnen-Geschenke habe ich die schönen fertigen Tüten wieder entdeckt. Einige Muster hatte ich noch im Vorrat und die schlichten Tüten lassen sich hervorragend bestempeln.




In den nächsten Tagen zeige ich Euch dann die Projekte und Werke..

Kommentare:

  1. Tolle Goodies! Mir gefallen die Glückskekse mit den Kleeblättern ganz besonders gut!
    Auf die Werke aus den Workshops bin ich schon gespannt.
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,
    tolle Sachen, da wede ich das eine sicher auch mal probieren.
    Merci für die Anregungen
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Oh, so süße Goodies! Da war die Freude bestimmt groß. Ich hätte mich jedenfalls riesig gefreut!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen