Samstag, 27. Oktober 2018

Wunderbarer Weihnachtsstern

Ich finde dieses Set geht im Katalog ein bisschen unter. Dabei sind gerade die Thinlits traumhaft schön. Die Stempel habe ich noch gar nicht so stark eingesetzt, aber die Thinlits.

Hier einmal der Weihnachtsstern unterlegt mit merlotfarbenem Glitzerpapier.




Und hier eine ganz schlichte Karte. Unterlegt mit kupferfarbenem Glitzerpapier. Das wirkt doch wirklich edel, oder?



Kommentare:

  1. Die Karte ist ganz entzückend gemacht
    Ganz liebe Grüsse
    Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Ja, wirklich edel! Auch die Zweige für die Ecken kann man prima einsetzen. Sieht bestimmt auch gut aus, wenn man nur ein oder zwei Ecken bestückt.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.