Sonntag, 10. Juli 2016

Ein Set zum Geburtstag

Am Ende unseres Urlaubs waren wir noch zur Nachfeier eines runden Geburtstags eingeladen. Wir haben ein Geldgeschenk gemacht, das für ein schönes Essen zu zweit verwendet werden sollte.

Die Karte habe ich Euch schon am 01.07. beim Mach' was draus präsentiert.

Hier nun das komplette Set. Die Karte wurde dann in dem Pergamenttütchen verstaut.



Faszinierend, dass man sogar Pappteller embossen kann.
 

Ein ganz frecher Schmetterling hat sich sogar auf das kleine Schnapsglas gesetzt. 
Das Ganze wurde noch nett in Zellophan verpackt und kam sehr gut an.

Kommentare:

  1. Oh, du hast direkt auf den Pappteller embosst? Das ist ja witzig!
    Da hätten wir ja noch mal das Besteck in etwas kleiner ausplotten können... :-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja toll aus, jetzt fehlt nur noch ein Cupcake ..... wobei dann kommt die tolle Schrift nicht mehr zur Geltung.
    Wahnsinn was man da alles machen kann!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Ach, das ist ja eine witzige Idee. Und sogar noch mit einem Schnapsglas, da hast du ja an alles gedacht- samt Absacker! ;-)
    Ich kann mir gut vorstellen, dass das gut ankam. Die Karte ist ja auch schon total toll und alles zusammen- perfekt!

    Ganz liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.