Sonntag, 15. November 2015

Weihnachtskarten - Workshop

Am Montag waren wieder vier nette Damen bei mir um Karten zu basteln. Wir haben uns schon öfter getroffen und meistens basteln wir zwar die gleichen Projekte, aber jeder in seinem Stil und seinen Farben. Umso erstaunter war ich, als am Montag auf einmal alle vier meine Kartenvorlagen komplett übernommen haben....






Okay bei der zweiten Karte haben sich die vier für die Farbkombi aus chili-vanille-gold entschieden, während meine Vorlage lagunenblau-weiß-diamantgleißen war. Aber auch nur, weil sein nicht zwei lagunefarbene Karten wollten.



Na, welche Variante gefällt euch besser? Die mit der Goldfolie und das Glitzergold? Ich mag beide.


Da haben sie mich diesmal echt überrascht und ich bin schon gespannt, was wir beim nächsten Mal basteln werden und in welcher Form....

Kommentare:

  1. Vielleicht liegt es daran, dass deine Vorlagen schon so genial waren, dass sie sie 1:1 übernommen haben!? Sieht alles wunderbar aus!
    Mir gefällt die Variante mit der Goldfolie ein wenig besser, aber beides ist schön!
    Schönen (leider verregneten) Sonntag!
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte mit den Bäumen gefällt mir supersupersupergut.:) Das wird schöne Weihnachtspost.
    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Britta,
    warum erstaunt? Die ist doch auch genial!
    Wer so eine Karte bekommt, erhält was ganz besonderes und das ist doch das was man möchte.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Petra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.