Samstag, 30. September 2017

Auftragsarbeit goldene Hochzeit

Irgendwie gibt es dieses Jahr besonders viel goldene Hochzeiten - zumindest in unserem Umfeld...

Nachdem ich für meine Eltern diese Tischkarten in gartengrün mit gold gefertigt habe,
gefielen einer guten Bekannten diese Tischkarten dermaßen gut, dass ich einen Auftrag
über 65 Stück in chili mit gold erhielt.



Die Karten sind ja sehr aufwändig und du kannst mir glauben, dass ich so einige Stunden dabei zugebracht habe, alles fertig zu bekommen. Das Ganze habe ich bereits im August gefertigt, aber da die goldene Hochzeit erst heute statt findet, wollte ich die Werke nicht unbedingt schon vorher zeigen.
Diesmal sind die Stempel nicht von Stampin'Up!, sondern vom creative depot denn sie passten zu dieses Kartenform hervorragend.

Dafür habe ich aber die Karte für das Goldpaar mit SU-Material angefertigt. Auch so eine Karte habe ich dieses Jahr schon mal gebastelt, aber mir gefällt dieses Designpapier in vanille mit gold nach wie vor so gut, dass ich es gerade für goldene Hochzeiten sehr gern verwende.


Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    glückwunsch zum Auftrag und ich muss sagen die Frau hatte recht sie sehen toll aus! In Chili sehen sie super schön aus, edle Farbwahl!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta!
    Waaahnsinn! So viele! Ich ziehe wieder mal den Hut vor dir, dass du dir das angetan hast! Bravo! In Chili gefallen mir die Kärtchen auch sehr gut!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.