Sonntag, 26. November 2017

Die ersten Werke mit den neuen "Spielsachen"

Mein Mann hatte letzte Woche Geburtstag und da er auf schlicht und schwarz/weiß steht, habe ich gleich mal ein entsprechendes Kärtchen gefertigt.
Witzigerweise konnte ich bei der Karte alle 4 Stempelsets einsetzen, die ich aus Mainz mitgebracht habe. Toll, oder?

Kurz vom Schlafen gehen kam dann mein 16jähriger Sohn und meinte er müsse unbedingt auch eine Karte für Papa basteln. Hmmmm. Ich hatte gerade alle neuen Schätze verstaut, aber wenn der Teenie-Sohn schon mal basteln will...
es gibt da im neuen Katalog wieder so ein geniales Komplett-Set, mit dem man schnell und effektiv, wirkungsvolle Karten gestalten kann und dann auch noch mit viel schwarz-weiß (s.o.)

Also schnell den Karton gegriffen und dem Junior hingestellt. Er hat alles selbst gestaltet. Das Einzige, was ich noch dazu holen musste, war das glutrote Stempelkissen, weil der Spruch unbedingt rot sein sollte.

Der Papa hat sich auf jeden Fall gefreut und die Mama musste nur wenig wieder wegräumen

Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    deinem Mann nachträglich alles Gute und vor allem Gesundheit zum Geburtstag!
    Toll wenn der Sohnemann seinem Papa selbst ne Karte bastelt und toll ist sie geworden.
    Schwarz weiss wie deine ist im Letteringstyl find ich natürlich super schön!
    Liebe grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta!
    Cool, dass du aus jedem neuen Set mindestens einen Stempel gebrauchen konntest! Das hat ja gepasst!
    Ich staune auch immer, wenn unser Junior plötzlich den drive bekommt und eine Karte basteln will, auch wenn es nicht oft vorkommt! Hat Falk toll gemacht! Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.