Dienstag, 11. Februar 2014

Blümchenfieber

Ja, auch ich bin jetzt unter die Blümchendreher gegangen...

Für Karten sind sie mir ja ein bisschen zu groß, aber für Geschenkboxen sind sie einfach zauberhaft. Hier auf einer Origamibox in unterschiedlichen Größen...



Und hier zwei gleich große Blumen auf einer Verpackung für gluedots. Die Verpackung habe ich mit dem Umschlagfalzbrett schnell gefertigt. Waren die Gastgeberinnen-Geschenke für die letzten zwei Workshops...



Heute nachmittag ist wieder Workshop-Zeit, diesmal wird es eine Karte und etwas mit dem Falzbrett geben, mehr wird noch nicht verraten. Die Ergebnisse seht ihr ja in den nächsten Tagen hier auf dem blog. Ich bin schon gespannt.

 

Kommentare:

  1. eben... doch zu gross für Karten... das hab ich mir fast ein bisschen gedacht, als isch sie schon auf einem andern Blog gesehen habe... aber die Blümchen sind absolut zauberhaft.. und deine Box sowieso... ich wünsch dir einen wundervollen Tag.. herzlichst die Schweizerin ;)

    AntwortenLöschen
  2. ...total schöööön machen sich deine blumelns auf den hübschen böxlein, liebe britta....liebe dienstagsgrüssleins...
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  3. wow, die boxen sin d wunderschön und die tollen blümchen passen einfach perfekt...total großartig!

    lg
    michaela

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja wunderschön aus, diese Blümchen kann ich noch nicht so gut
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen