Donnerstag, 1. Oktober 2015

Mach' was draus im September...

Schon wieder ein Monat um. Unglaublich. In diesem Monat haben uns Anja und Heike mit herbstlichem Material versorgt.

Leider haben wir hier momentan ein paar Probleme mit der Postzustellung und so kam mein Umschlag bislang nicht bei mir an (könnte auch beim Nachbarn gelandet sein.. na ja, aber das ist ein anderes Thema). Ich habe mich mal informiert, was im Umschlag drin war und habe ein bisschen improvisiert, da ich die Blätter-Framelits leider noch nicht habe. Aber da hatte ich noch ein paar Blätter vom Hexenhut und die grünen Blätter habe ich mit der alten BigZ-Form Herbstzauber ausgestanzt.

Dazu genommen habe ich dann noch die Farbe Chili... und mit der kleinen pillowbox-Stanze eine kleine Tischdeko gebastelt.




Kommentare:

  1. Hallo Britta!
    Eine tolle Herbstdeko! Das Messer-Gabel-Löffel-Etikett finde ich super da dran! Schön, dass du bei der Aktion trotzdem mitgemacht hast, obwohl dich der Brief nicht erreicht hat!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Britta!

    Ja, das muss man sagen: obwohl der Umschlag nicht ankam, hast Du Dich nicht aufhalten lassen! Total super! Deine Idee zu Mach was draus ist wieder super! Da lässt man es sich doch gleich doppelt gut gehen, wenn man so eine tolle Tischdeko hat!

    Liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Unser Briefumschlag kam auch zuerst im Falschen Briefkasten an! Beinahe hätten wir ihn auch nicht bekommen! Toll, dass du einfach improvisiert hast! Und dann noch so so detailgetreu. Hätte ich es nicht gelesen, hätte ich gar nicht gesehen, dass es nicht das Originalmaterial ist!
    Toll gemacht und super Idee!

    Liebe Grüße
    Jana und Aimee von Jaimees Welt

    AntwortenLöschen