Sonntag, 1. November 2015

Mach' was draus im Oktober

Puh, das war knapp. Wir waren letzte Woche gerade einen Tag zuhause - zwischen zwei Kurzurlauben - und ich habe es irgendwie noch geschafft etwas für Mach' was draus zu werkeln.

Diesmal habe ich mal wieder meinen Kartenvorrat aufgestockt.

Wir hatten in unserem Tütchen für den Oktober jeweils ein Stück Cardstock in himbeerrot, olivgrün und wildleder. Ich habe diese Teile gedrittelt und gleich mehrere Karten daraus gemacht.

Eine Dankes-Karte:

hier kamen die Holzteilchen aus der Tüte zum Einsatz.

Eine Karte mit neutralem Gruß unter Verwendung des Bandes aus der Tüte


Eine Geburtstagskarte in gold embosst. Ich habe hier NICHT mit dem embossing buddy gearbeitet. So entsteht der Effekt als ob die Karte mit Goldstaub überzogen wäre.


Und dann waren da noch drei schmale Streifen Cardstock übrig.... ausreichend für eine "männliche" Geburtstagskarte

Sollte der Empfänger dann doch weiblich sein, kann ich noch mit Perlen oder Glitzer "aufpeppen".

Wollt Ihr sehen, was die anderen Teilnehmer gezaubert haben, dann schaut einfach mal bei Anja vorbei.

Kommentare:

  1. Eine interessante Farbkombi, die du da zugeschickt bekommen hast. Für meinen Geschmack etwas dunkel, aber wie heißt es so schön: mach' was draus - und du hast was draus gemacht! :-) Prima!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schöne herbstliche Karten.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen