Mittwoch, 30. März 2016

#Imbringingbirthdaysback oder Ich rette die Geburtstagspost

Sicherlich habt ihr dieses Bild auch schon bei ganz vielen meiner Demo-Kolleginnen gesehen.

Ich habe mich entschlossen mich auch an dieser Aktion zu beteiligen.

Für alle, die noch nicht wissen, worum es hierbei geht: Eine amerikanische Kollegin hat diese Aktion ins Leben gerufen (daher auch der englische Schriftzug), um wieder mehr handgeschriebene Geburtstagsgrüße auf den Weg zu bringen.

Auch ich mache mich nicht davon frei und muss sagen, dass im Zeitalter von facebook (wo man auch noch freundlich an Geburtstage erinnert wird), What'sApp und anderen Netzwerken eine Notiz per Mail mal eben schnell verschickt ist und Ja! auch ich freue mich über jede einzelne Nachricht. Aber ganz ehrlich? Noch mehr freue ich mich über einen lieben Gruß per Post. So eine Karte wird erstmal hingestellt, an die Wand gehängt, aufbewahrt. Das alles tut man mit den elektronischen Grüßen nicht.

Um mich also auch selbst dazu zu bringen, lieben Mitmenschen mal wieder etwas per Post zu senden, möchte ich Euch bitten mir einfach eine Mail an b.zain@web.de mit Eurer Adresse und Eurem Geburtstag zu senden, damit ich auch Euch bald mit einem Geburtstagsgruß eine Freude machen kann.

Bin schon gespannt, wieviele meiner Leser sich melden! Ich freue mich schon darauf die Geburtstagspost zu retten.

Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    oh oh, hoffe zwar das du ganz viele Mails bekommst, aber die ganzen Briefe zu schreiben, wie ich dich kenne die passende Karte zu entwerfen - ein ganz schöner Aufwand....
    Wünsch dir ganz viel Freude beim Retten der Geburtstagspost!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. liebe brittalein, die aktion ist wirklich toll...auch wenn man es vielleicht nicht ganz konsequent durchhält, ist doch schon mal viel gewonnen....burzelpost zum anfassen ist doch zu schön, gell...
    liebe grüssels...
    ruth..chen:-))

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Aktion auch toll und habe mich schon bei drei oder vier Mädels angemeldet. So bin ich bei dir auch gerne dabei (wahrscheinlich bekomm' ich auch so eine Karte, haha)! Meine Daten hast du ja :-)
    Dein Geburtstagskärtchen steht ja noch aus, aber im Mai dann zur Feier...Versprochen!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Es ist und bleibt einfach eine tolle Aktion und danke für Dein Gegenangebot. Da melde ich mich doch sehr gern ;) Wer bekommt nicht gerne "richtige" Geburtstagspost?
    Ganz lieben Gruß
    Sigrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.