Donnerstag, 18. Februar 2016

Aquarell in brombeermousse

Vor einiger Zeit hatte ich Euch schon mal eine Karte in der Aquarelltechnik auf Seidenglanzpapier gezeigt. Weil mir das so viel Spaß bereitet hat, habe ich nach dem letzten Versuch in marine nun mal zu brombeermousse gegriffen und die Karte auch etwas "voller" bestempelt.


 Hier ein Blick auf den schönen Glanz des Papiers...
 Und der Vergleich zu meinem Erstlingswerk:

Na, welche gefällt Euch besser? Ich werde da sicherlich noch mit anderen Farben spielen....

Kommentare:

  1. Schwierige Entscheidung! Ich bin ja immer der Blau-Typ, aber die Brombeermousse-Variante finde ich auch toll!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,
    das sieht toll aus, also ich würde mich für blau entscheiden wobei das Brombeer eben mehr an der Realität liegt und auch super aussieht.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Britta,

    ich muss ganz ehrlich sagen, ich kann mich zwischen diesen beiden Karten nicht entscheiden. Ich finde beide unheimlich schön, sind dir super gelungen :)

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.