Freitag, 12. Februar 2016

Projektset "große Klasse"

 Habt ihr schon das Projektset "große Klasse" im Frühjahr-/Sommerkatalog gesehen? Nein? Dabei ist es so schön! Es beinhaltet Material für 12 Karten incl. Umschlägen und 12 Pergamintütchen. Außerdem dabei eine Farbwalze und diverse Schablonen, mit denen ihr die Tüte oder aber auch die Karten einfärben könnt. Die filigranen Stanzteile und Anhänger sind ebenfalls enthalten. Ich finde das Set total edel.

Daher habe ich es auch zum Projekt unseres Workshops am vergangenen Montag gemacht. Ich habe die Karten und Tütchen wirklich ausschließlich mit dem Set und den dazugehörigen Stempeln gestaltet...



Man kann es aber auch sehr gut mit anderen Stanzteilen und Sprüchen kombinieren. Das zeigen die Werke meiner Workshop-Gäste




Zum Abschluss haben wir dann noch eine Rittersport-Verpackung mit dem Envelope-Punchboard gezaubert.

 auch hier hat es wieder ordentlich geglitzert....

Kommentare:

  1. Gesehen hatte ich es nicht, finde es aber richtig toll.
    Es ist echt wahnsinn was du da so machst!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta,

    das sieht einfach ALLES super aus. Gefällt mir sehr gut :) Deine Workshopteilnehmerinnen sind ja auch richtig kreativ.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Du weißt, dass ich mir das Kartenpaket nicht kaufen würde, aber für Kunden, die sich nicht allzu viel anschaffen wollen, sicher eine klasse Investition. Cool auch, dass sogar eine kleine Farbwalze dabei ist (siehst du, die muss ich mir nochmal zulegen!).
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und bedanke mich, wenn du mir ein paar Worte hier hinterlässt, aber beachte bitte folgendes:

Mit der Nutzung der Kommentarfunktion bzw. der Kommentarfunktion in Verbindung mit der durch dich aktivierten Benachrichtungsfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner persönlichen Daten durch GOOGLE/BLOGGER auf dieser Website einverstanden. Außer deinem Blogger-Namen, deinem Gravatar und -soweit vorhanden- deinem Blog-Link werden keine weiteren persönlichen Daten zu deinem Kommentar veröffentlicht. Erhoben wird durch GOOGLE/BLOGGER auch deine IP-Adresse.

Wenn du mit der Speicherung deiner persönlichen Daten NICHT einverstanden bist, schreibe bitte KEINEN Kommentar unter diesen Post !

Mit der Abgabe das Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.

Nähere Infos findest du in meiner Datenschutzerklärung.